Node von der Console aus

  • Node von der Console aus

    Hallo miteinander,

    meine Frage ist eher technischer Natur. Mein node server projekt starte ich derzeit aus der Console heraus und lasse mir dort dann auch die Rückmeldungen ausgeben.
    Wenn ich nun möchte dass die server anwendung weiterläuft wenn ich die Console schließe - geht das überhaupt?
    Ich habe die Anwendung auch mal testhalber auf einem webspace raufgeladen (uberspace.de). Dort starte ich die Anwendung dann über die Console von Putty.
    Aber da stellt sich dann die Frage, wenn ich Putty schließe und später wieder öffne, wie komme ich dann wieder zu dem Prozess meiner Anwendung? Damit ich eben sehen kann welche Ausgaben sie gerade macht und/oder ob sie überhaupt noch läuft?

    Danke und Grüße
  • ich denke mal node unterscheidet sich da nicht viel von anderen Prozessen. Du wirst Dir Scipte schreiben wollen die, die Anwendung startet und wenn diese funktionieren einem at, cron oder was auch immer Taskrunner zuweisen. Du kannst für den Anfang auf einer Unix umgebung einfach den Prosess in den Hintergrund schieben
  • äh, ja danke erstmal. Leider sagt mir das jetzt ziemlich wenig. Hast du da eine weiterführende Adresse die mir das irgendwie anhand von Beispielen erklärt?
    Weil diese Welt für mich ziemlich fremd ist und at, cron, oder was auch immer mir nicht so viel sagt. Und wie ich einen Prozess in den Hintergrund schiebe weiss ich leider auch noch nicht.
    Das einzige was geht ist meine nodejs server Anwendung die auf dem (ich glaube linux) server läuft und die ich irgendwie administrieren will.
    In der Putty console in der ich sie starte, kann ich sie natürlich auch stoppen (ctrl C). Aber ich möchte eben Putty nicht tagelang offenlassen sondern eben von zeit zu Zeit schauen ob sie noch läuft und was sie für Ausgaben sie generiert.